Therapie und Training im Unterwasserlaufband „AQUADOGFITTER“

Unterwasserlaufband

Ab sofort gibt es bei uns einen weiteren Mehrwert für meine Fellnasen-Kunden:

Das Training im Unterwasserlaufband (Hydrotherapie) ist die physiotherapeutische Behandlung eurer Fellnasen im Wasser. Dabei spielt die gelenkschonende Auftriebskraft des Wassers, seine Temperatur und seine Massagewirkung eine große Rolle.

Durch den gezielten Auftrieb im Wasser werden die Gelenke bis zu 90% entlastet, in der angenehmen Wassertemperatur fühlen sich die Hunde wohl und die massierende Wirkung des Wassers regt sowohl das Herz-Kreislaufsystem als auch den Stoffwechsel an.

Zusätzlich wird die Wasserhöhe für jeden Hund individuell eingestellt und im Verlauf der Therapie angepasst.

Die Unterwasserlaufband-Therapie kann zur Prävention und Rehabilitation bei fast allen Hunden eingesetzt werden.

Ziele der Unterwasserlaufband-Therapie:

  • Muskelaufbau und Muskelerhalt von Sporthunden bis grauen Fellnasen
  • Skelett- und Gelenkserkrankungen vorbeugen bzw. minimieren
  • Gezielte Mobilisation und Stabilisation des Bewegungsapparates
  • Stärkung und Stabilisierung des Herz-Kreislauf-Systems und des Stoffwechsels
  • Schmerzlinderung
  • Gelenk- und/oder Rückenproblemen
  • Neurologische Beschwerden
  • Prä- und postoperativ
  • Gewichtsreduktion und Muskelaufbau bei übergewichtigen Hunden
  • Gewöhnung an Wasser

Ich freue mich auf euren Besuch