Lasertherapie

Lasertherapie

Die Lasertherapie ist ungiftig, nicht invasiv und schmerzlos. Laserlicht ist schmerzdämmend, entzündungshemmend, abschwellend, durchblutungsfördernd und gewebsheilend. Der Laser beschleunigt den natürlichen Heilungsprozess.

Die Lasertherapie finden Anwendung in folgenden Bereichen:

  • Sportmedizin
  • Schmerzreduktion
  • Prävention
  • Haut, Faszien, Bänder, Sehnen und Muskeln
  • Nerven (Lähmungen, Verletzungen)
  • Entzündungen (Lähmungen, Verletzungen)
  • Knochen, Gelenken (Arthrose, Arthritis, Knorpelschäden)
  • Wirbelsäulenerkrankungen (Verspannungen, Spondylose)
  • Postoperativ, Reha